Christkindleinzug

08.01.2018

Christkindleinzug 2017

Am Sonntag schlüpften wir in unsere Umhänge und setzten die urigen Hirtenhüte auf. Mit dem Bus ging’s geradewegs zum Startpunkt des jährlichen Christkindleinzugs.

Ausgestattet mit Stablaternen wanderten wir feierlich gestimmt und singend durch die Maria-Theresien-Straße über den Marktplatz bis hin zum Landestheaterplatz. Dort wurden wir vom neuen Bischof mit freundlichen Worten begrüßt und sogar das „Christkind“ hat zu uns gesprochen.

Mit dem alt bekannten Weihnachtslied „Stille Nacht“ von F. X. Gruber wurde der mit 650 Kindern begleitete Christkindleinzug beendet.

Danach stärkten wir uns mit Semmeln, Getränken und Süßigkeiten.

Schön war’s wieder -  und feierlich.

Opens internal link in current windowZu den Fotos